1. SC Berlin

Alex, Jana, Xenia und Konrad gewinnen die Frisch & Faust Open 2018

So wie die vergangenen Jahre versprach auch dieses Jahr die Meldeliste der Frisch & Faust Open viele interessante Matches.
Langsam werden wir immer mehr zum internationalen Turnier sagt unser Sportwart Andy mit einem Augenzwinkern. Meldungen aus Ägypten, Polen, Iran, Bulgarien und Indien sind eingegangen. 

So war es auch nicht überraschend, dass einige Titel die Hauptstadt wieder Verliesen.

Das Mädchen u19 Feld gewann Jana Wael (1. SC Berlin aus Ägypten) gegen Boshra Fekri aus dem Iran in 4 Sätzen.

 

Im Feld der u19 jungen trafen sich die alt bekannten Alexander Mussin und Sascha Iwanowski (beider Airport Squash) im Finale.
In einem Spannenden und über die volle Distanz gehenden Begegnung behielt Alex glücklich mit 14/12 die Oberhand.
Bei den Mädels ging es etwas schneller.
Xenia Schlingelhof besiegte die in der Weltrangliste auf 257 stehende Saeideh Mohebi aus dem Iran mit 3:0.

Bei den Herren war es eine eindeutig Geschichte.
Konrad Tyma Weltrangliste 521 aus Polen und 1.SC Berlin Neuerwerbung lies seinem Chef Andy Ziemer (1.SC Berlin) im Finale keine Chance.
Im kleine Finale Siegte Andreas Kopecny mit 2:1 gegen Xenia Schlingelhof (beide 1. SC Berlin).

Abschließend eine gelungene Veranstaltung mit vielen Preisen der Firma Victor International (Tausend Dank) in einer sehr angenehmen Atmosphäre.

Als nächstes steht am 06.09. der Wittenau Cup 09/2018 und 15.09.2018 ein Turnier in Polen auf dem Programm.  

 
 
 
 
 

Sponsoren | Partner

Gröbler Immobilien
11 Teamsports Berlin
Frisch & Faust

Datenschutzerklärung

 
 

15.12. ab 20:00 Uhr Weihnachtsfeier im Cali Bocca

 
 

Einzeltraining mit Andy

 

1.SCB Termine

Nov
21

21.11.2018 18:15 - 19:45

Nov
23

23.11.2018 17:30 - 21:00

Nov
24

24.11.2018 10:00 - 11:30

Nov
28

28.11.2018 18:15 - 19:45

Nov
30

30.11.2018 17:30 - 21:00

Dez
1

01.12.2018 10:00 - 11:30

Dez
5

05.12.2018 18:15 - 19:45

Dez
6

06.12.2018 18:00 - 22:00

Dez
7

07.12.2018 17:30 - 21:00

1.SCB @ Social Media

1. SC Berlin e.V.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ok